Ich bin ein Berliner…

 – ne, das nicht ganz. Aber Sonntagabend bin ich zu einer Schulung in JavaScript + jQuery nach Berlin geflogen. Ging über zwei Tage. Am Montag hab ich nach der Schulung noch das klassische Touri-Programm durchgezogen und bin die wichtigsten Stationen in Reichweite abgelaufen. Kanzleramt, Reichstag, Brandenburger Tor, Sowjet-Denkmal, Tierpark, Straße des 17. Juni, Siegessäule, Englischer Garten… – alles in einen relativ kleinen Rundgang zu erreichen. Wobei ich das bei meinem letzten beruflichen Tripp nach Berlin vor wenigen Jahren schon mal so gemacht hatte. Da war ich ganz in der Nähe im Spreebogen für 5 Tage in einem Hotel gewesen.

Kommentar verfassen