Erster gravierender Mangel am MateBook?

Wenn ich nicht ganz falsch liege, habe ich einen ersten gravierenden Mangel am Matebook entdeckt. Das Booten vom USB-Stick geht nicht. Das wird in diversen Posts auch angesprochen. Manchmal geht es wohl, manchmal nicht. Ich habe die Secure-Einstellung zum Booten deaktiviert, aber auch das hilft nicht (was angeblich bei einigen Anwendern der Punkt war). Es sieht so aus als würde Huawei das Booten von einem externen Medium bewusst deaktivieren. In dem Fall muss ich das Gerät dann leider zurückgehen lassen. Ich werde des noch ein paar Tage testen, aber das wäre ein absolutes Nogo :-(, das auch leider in den Beschreibungen und Tests vorher nicht zu erkennen war. Aber wie gesagt – das Gerät bekommt die nächsten Tage eine zweite Chance und dann kommt die Entscheidung. Im Moment bin ich aber sehr, sehr enttäuscht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.