Hard – und Software-Problemchen

Ich bin gerade im Zweitbüro in Eppstein und habe das Netzteil von meinem Matebook vergessen. Das läuft also auf Akku und ich muss leider feststellen, dass die Ausdauer des Akkus mittlerweile deutlich nachgelassen hat. Als das Gerät neu war, konnte ich gut 8 – 10 Stunden damit arbeiten, wenn das passende Energieschema aktiviert war. Jetzt sind es vielleicht noch 5 – 6 Stunden und gerade neigt sich der Akku massiv dem Ende zu. Dafür habe ich auf meinem alten PC, den ich hier geparkt habe und eigentlich nur nach zum Spielen von Spellforce nutze (da dazu Windows XP notwendig ist – zumindest in der Version, die ich von dem Spiel habe), die fehlerhafte Linux-Partition endlich plattgemacht und neu aufgesetzt. Da läuft jetzt wieder sauber ein Mint-Linux. Nur dummerweise klappt die Synchronisation von Firefox hier nicht. Das Konto ist ok, das Gerät ist angemeldet und dennoch werden weder Lesezeichen noch Zugangsdaten synchronisiert. Das Problem habe ich aber auch auf einem anderen Rechner mit Mint-Linux. Ich frage mich, wo der Denkfehler ist. Denn das Eintragen einer alternativen E-Mail-Adresse hat einwandfrei funktioniert und wurde synchronisiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.