Spam-Explosion! Durch oder wegen DSGVO? Oder nur im Schatten der DSGVO-Nuklearwolke?

Seit die DSGVO mit ihren kranken Auswirkungen das Web verseucht, nimmt auch der Spam fast explosionsartig zu. Die letzten Tage bekommt man aber jede Spammail nicht – wie früher – nur einmal, sondern zeitgleich x-fach. Ich bin nicht ganz sicher, ob das wirklich eine der vielen direkten negativen Folgen der DSGVO ist, oder die elenden Spammer nur ausnutzen, dass sich jeder um Schadensbegrenzung durch die DSGVO kümmert und sie deshalb maximal ungestört ihren Belästigungen nachgehen können. By-the-way – sollte angeblich die DSVGO nicht sowas auch eindämmen, weil ja die Daten jetzt geschützt sind? Ätschibätschi ;-(

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.