WhatsApp Desktop App startet nicht unter Windows 10

Ich nutze gerne die Desktop App, wenn ich bei WhatsApp mehr als ein bisschen Text eingeben will. Spracherkennung hin oder her – an einer richtigen Tastatur und mit einer Maus kann man einfach mehr machen und es geht alles besser. Nur musste ich die letzten Tage bei allen Rechnern zwangsweise die Desktop App von WhatsApp aktualisieren. Und jedes Mal ist auf allen Rechner die davor problemlos laufende App danach nicht mehr gestartet.

Tipps im Internet sagen nun, dass sich bei der aktuellen Version der WhatsApp Desktop App der Prozess einfach nicht richtig beendet und man ihn im Task Manager abschießen soll. Danach würde die App wieder starten. Das war vielleicht bei anderen Bugs sinnvoll, aber beim aktuellen Problem hilft das nicht weiter.

Also ziehe ich den Schlussstrich und deinstalliere die Desktop App. Gewinne Platz und hab einen Datenspion weniger auf meinen Rechnern. Die Web App ist ja zur Not sowieso genauso gut zu verwenden wie die Desktop App.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.