YUI wird eingestellt

Ich beschäftige mich schon einige Zeit immer wieder mit dem YUI (Yahoo User Interface), das es schon seit 2006 gibt. Ich habe vor einigen Jahren sogar ein Videotraining bei Video2Brain erstellt, bei dem ich mehrere Web-Frameworks inklusive des YUI behandelt habe. Ebenso habe ich vor einigen Jahren ein größeres Projekt mit dem YUI umgesetzt. Aber Yahoo wird mit sofortiger Wirkung die Arbeit am YUI-Framework einstellen. Zukünftig soll es nur noch in unregelmäßigen Abständen Bugfixes geben, sofern diese absolut notwendig für Yahoo-Projekte sind. Gründe sind angeblich ein gesunkenes Interesse von Seiten der Community und die stark veränderte JavaScript-Landschaft. Geht wohl fast alles auf jQuery, denke ich. Yahoo selbst nennt die starke Verbreitung von NodeJS, Package-Manager wie NPM oder Bower, das Aufkommen eines starken JavaScript-Ökosystems und fortschrittliche Browser als Gründe.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Jetzt lerne ich Java - Für Einsteiger und Fortgeschrittene - von Ralph Steyer
    Jetzt lerne ich Java - Für Einsteiger und Fortgeschrittene - von Ralph Steyer
  • JavaFX-Diagramme mit Netbeans. Diagrammarten und -techniken, FXML, Diagrammdaten in Datenbank speichern. Mit Ralph Steyer
    JavaFX-Diagramme mit Netbeans. Diagrammarten und -techniken, FXML, Diagrammdaten in Datenbank speichern. Mit Ralph Steyer