High-End JavaScript-Schulung

Es hat mich die letzten Tage mal wieder etwas weiter weg auf ne Schulung verschlagen – nach Alsdorf, einem Vorort von Aachen. Soweit im Westen war ich beruflich bisher noch nie.

Thema war JavaScript auf einem High-End-Level, denn die Teilnehmer waren alles erfahrene Java-Programmierer – oft auch mit langjähriger Erfahrung in anderen Programmiertechniken. Dieses Klientel fordert immer häufiger JavaScript als aufbauende Weiterbildung.
Von daher werte ich solche JavaScript-Schulungen mittlerweile als absolutes Expertenthema, was deutlich über Java- oder .NET-Schulungen anzusiedeln und extrem anspruchsvoll ist. Etwas schwierig ist das allerdings oft Auftraggebern zu vermittlen, denn die haben meist noch die alten Ideen verinnerlicht, dass JavaScript einfach ist und es sicher auch noch diese Einsteigerschulungen zu JavaScript gibt. Man kann die einfach nicht gleichsetzen.
Der Markt wird diesen Irrglauben aber regeln, wenn es keine Dozenten gibt, die eine JavaScript-Schulung für erfahrene Programmierer als Low-End-Schulung anbieten oder nicht ausreichend qualifizierte Dozenten oft genug untergegangen sind.

Kommentar verfassen