HH-Schulung hat begonnen

Die Schulung in Hamburg hat begonnen. Ich habe offiziell 9 Teilnehmer, aber 2 haben sich krank gemeldet. Mit dem Rest mache ich Python. Genaugenommen ist das eine Python-Werkstatt mit hauptsächlich Praxis. Normalerweise halte ich vorher eine Python-Schulung, aber die hat ein Kollege übernommen, da ich letzte Woche noch mit einer MySQL-Schulung für die Kölner Gruppe beschäftigt war.

Die Schulung letzte Woche war remote und mit der Hamburger Gruppe kommt nächste Woche auch MySQL dran – aber dann auch remote. Das bedeutet, ich fliege am Freitag wieder zurück und wir treffen uns dann auf Teams. Ich wollte einmal nicht über das Wochenende in HH ausharren und schon gar nicht für 3 Tage wieder hierher fliegen. Das hätte ich auch nicht geregelt bekommen, denn ab Donnerstag nächster Woche übernehme ich wieder die Wiesbadener Gruppe. Das wäre mit einer Rückreise am Mittwochabend einfach zu eng geworden.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.