Navigieren mit Google Maps

Ich war heute zum Gleitschirmfliegen auf der Wasserkuppe und habe mir vor dem Start auf der Waku von Google Maps die Dauer der Rückfahrt berechnen lassen. Das war im Feierabendverkehr und rund um den Flughafen sowie auf der A60 ist da ziemlich was los. Google hat sich mit seiner Vorhersage um 1 Minute getäuscht. Es ist unglaublich, wie genau die Navigation damit mittlerweile ist.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.