Reference Counting – Länger und länger

Mit 12:19 Minuten ist mein aktueller Entwicklungs-Tipp der Woche bei LiL schon gewaltig lang für ein Video. Aber zu dem Thema „Reference Counting“ gibt es bei Python einfach eine Menge zu sagen. Dabei geht es um eines der geheimnisvollsten Dingen in Python – die Referenznummer bei Objekten. Die Details und Auswirkungen sind sehr spannend und erklären die manchmal etwas „eigenartigen“ Verhaltensweisen von Python. Das betrifft etwa die Technologie der Speicherbereinigung, aber nicht nur diese.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.